Empfehlen Drucken

17. Tanzwerkstatt 2016

am 12. November 2016
9:00 - 18:00 Uhr

600px-Sevc-aus1

im EineWeltHaus,
Schwanthalerstraße 80, 80336 München

Ob mit oder ohne Erfahrung im Tanzen:
bei uns sind Sie richtig!
Lassen Sie sich zu einer kleinen Reise in die vielfältige
Welt des Tanzens entführen und stellen Sie sich nach
Lust und Laune Ihr eigenes Programm zusammen.
Schnuppern Sie rein in moderne Tanzstile, internationale
Folklore oder bayrische Volkstänze.

Hier können Sie den Flyer mit Anmeldeformular herunterladen!

 

Tanzkurse

Dieses Jahr bieten wir:

Zeitblock I:
09:00 - 10:45 Uhr 

Saal: Foto1-M Mahkorn Nia klNia: Freide an Bewegung, Tanz und Fitness (mit Claudia Blank)

Nia ist getanzte Lebensfreude mit einer Bewegungssprache, in der u.a. Yoga und Feldenkrais auf Tai-Chi und Tae-Kwon-Do treffen. Jede Bewegung wird so ausgeführt, dass sie unserem Körper gut tut. Nia ist ein Tanz zwischen Körper, Geist und Seele.

Zeitblock II :
11:00 – 12:45 Uhr

Saal:

Tänze aus Israel (mit Peter Kreklau)

Es werden leichte bis mittelschwere, alte und neuere israelische Tänze für Einsteiger und Tanzgeübte gezeigt und einstudiert.

Saal:

Marianne-5klArabic Flamenco
(mit Marianne Schwinghammer)

Arabic Flamenco ist die Verbindung der weichen, fließenden Bewegungen des orientalischen Tanzes und der rhythmischen, akzentuierten Figuren des Flamencos.

Zeitblock III :
14:15 – 16:00 Uhr

Saal:

Karibische Tänze (mit Santiago Velasquez)

Die Tänze der Karibik vereinen die Leidenschaft der Menschen für Musik und Tanz. Sie sind wunderbar für eine intensive sportliche Betätigung geeignet, denn sie können schnell erlernt werden, wobei der gesamte Körper bewegt wird.

Saal:

Bulgarische Tänze (mit Gertrud Prem)

Die Schrittkombinationen, Tanzfiguren, Tempi und Rhythmen der bulgarischen Tänze sind äußerst vielfältig und tänzerisch sehr ansprechend.

Zeitblock IV :
16:15 – 18:00 Uhr

Saal:

Tänze aus Hawaii (mit Angela Friedl)

Hula ist fest mit der hawaiianischen Tradition verbunden. Wir erlernen den "Hula Auana". Mit fließenden Bewegungen wird die Schönheit der Natur und die Liebe besungen. Der Kurs ist für Frauen wie Männer geeignet.

Saal:   

Englische Kontratänze (mit Nicolle Klinkeberg)

Kontratänze werden in Gassen- und Kreisformationen getanzt. In diesem Workshop erlernen Sie historische wie auch moderne englische Kontratänze.

 

Breakdancer Faneuil aus1

Kosten

Für die einzelnen Tanzkurse entsteht ein kleiner Unkostenbeitrag, der im Voraus zu zahlen ist. Für Mitglieder, aber auch für Schüler, Studenten und Auszubildende wird der Beitrag ermäßigt.

1 Workshop

20 €

nur Vormittag / nur Nachmittag

35 €

Ganzer Tag

65 €

   

LAG-Mitglieder

30 €

LAG-Mitglieder

45 €

keine Ermäßigung möglich

 

Schüler, Studenten, Azubis

25 €

Schüler, Studenten, Azubis

40 €

 

Anmeldung

Für die Anmeldung können Sie das Formular des Flyers (Abschnitt ganz rechts) verwenden. Kreuzen Sie bitte die gewünschten Workshops an und füllen Sie die Rückseite aus. Schicken Sie das ausgefüllte Formular per Post oder Fax an:

Margarethe Mahkorn-Kotansky
Marbachstr. 2
81369 München

Fax: 089-7601 941


Bitte melden Sie sich pro Person jeweils einzeln mit einem separaten Abschnitt an (die Anmeldung ggf. kopieren).
Die Anmeldung ist verbindlich, die Übertragung auf eine andere Person jedoch möglich.
Bei Rücktritt ohne Ersatz wird eine Gebühr von 10 EUR einbehalten.

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Für Garderobe und Wertgegenstände wird nicht gehaftet.

Bitte bis zum 19. Oktober 2015 anmelden.

Weitere Informationen:
Margarethe Mahkorn-Kotansky
Tel: 089-760 64 44
E-Mail: m.mahkorn(at)t-online.de.

 

Anfahrt

EineWeltHaus
Schwanthalerstraße 80
80336 München

Sie erreichen das EineWeltHaus:

  • mit DB oder S-Bahn, München-Hauptbahnhof, Ausgang Holzkirchner Bahnhof. Fußweg ca. 10 bis 15 min.
  • mit U4 oder U5, Haltestelle Theresienwiese, Ausgang Paulsplatz. Fußweg ca. 5 min.