Empfehlen Drucken

Wettbewerb 2014

2. Landeswettbewerb Jugend tanzt  2014

Rückblick

Mit über 500 aktiv Mitwirkenden (zugegeben meist Tänzerinnen, es gab immerhin an die 20 Tänzer darunter), 48 Anmeldungen aus 26 Tanzschulen, Vereinen oder anderen Organisationsformen hatten wir am 29. November 2014 im Anton-Fingerle-Zentrum in München-Giesing ein nahezu überfülltes Haus und konnten unseren ersten Wettbewerb zwei Jahre zuvor bei Weitem übertreffen. Allerdings sind wir mit den genannten Zahlen an ein Limit geraten, das wir 2016 mit unserem dritten Wettbewerb nicht mehr überbieten werden können. Bayern kann dieses Mal insgesamt 6 Gruppen nach Paderborn zum Bundeswettbewerb, der vom 14.-16. Mai 2015 stattfinden wird, senden. Ein 1. Platz konnte nur mit einer Mindestpunktzahl von 51 (von max. 60) vergeben werden.

 Dieses Projekt wurde gefördert durch:                        Gefördert durch den Kulturfonds Bayern

M referat-bildung sport-logo kl

 

Kultusministerium logo kl

 

Ergebnisse von Jugend tanzt  2014

Im Folgenden führen wir eine kurze Liste aller Preisträger auf. Nicht immer konnte ein erster Platz belegt werden. Für einen ersten, zweiten oder dritten Platz wird jeweils eine notwendige Mindestpunktzahl benötigt (von maximal 60: 51, 38 bzw. 25). Dadurch kann es vorkommen, dass ein Beitrag zwar als bester in seiner Kategorie "gewinnt", aber mangels erreichter Punktzahlen beispielsweise nur mit dem 3. Platz honoriert wird.

Die Preisträger für Bayern sind:

Übersicht

Aktuell 8-11 Jahre

  1. Platz: ---
  2. Platz: Ballettschule Muckenthaler, Leistungsgruppe Mini
    Beitrag: Yum Yum
  3. Platz: ----

Bollywood IMG 0370-klAktuell 10-16 Jahre

  1. Platz: Tanzschule Dance Moves X-clusive
    Beitrag: Mix 1
    Sonderpreis (für Paderborn qualifiziert): Städt. Lion-Feuchtwanger-Gymnasium Bollywood-Tanzgruppe,
    Beitrag: Migration Moves   (siehe Abb.)
  2. Platz: Tanzschule Stiltanz Girls United
    Beitrag: Around the World
  3. Platz: Tanzschule Stiltanz Moving Stars
    Beitrag: Talk Dirty


Aktuell 15-27 JahreKayjays IMG 0535 kl

  1. Platz: Kayjays Dance Centre, GenerationX
    Beitrag: Line X  (siehe Abb.)
  2. Platz: Ringeisen-Gymnasium
    Beitrag: Impulse
  3. Platz: TSV Pliening-Landsham, Magic Dancers
    Beitrag: Silence

 

 

 

Volkstanz 8-11 Jahre

  1. Platz: ---
  2. Platz: ---
  3. Platz: Armenische Folkloregruppe Anush
    Beitrag: Miasnutyan schurjpar

Volkstanz 10-16 Jahre

  1. Platz: Ballettschule "on Point" e.V. Leistungsklasse 2
    Beitrag: Krakowiak
  2. Platz: Trachtenjugend Menzing D'Würmtaler
    Beitrag: Schnacklwalzer
  3. Platz: Ballettschule Elena
    Beitrag: Barinja

Trabzon IMG 0708-klVolkstanz 15-27 Jahre

  1. Platz: Trabzon
    Beitrag: Kiz Ekip Oyunu   (siehe Abb.)
  2. Platz: Armenische Folkloregruppe Anush
    Beitrag: Menkenk mer sarera
  3. Platz: Ballettschule "on Point" e.V. Leistungsklasse 3
    Beitrag: Sevillanas

 

 

 

 

 

Ballett 7-11 Jahre

  1. Platz: ---
  2. Platz: ---
  3. Platz: Ballettschule Muckenthaler Leistungsgruppe Mini
    Beitrag:Orchestra

Ballett 10-16 Jahre

  1. Platz: Ballettschule Elena
    Beitrag: 3 Grazien
  2. Platz: Tanzstudio Dancing Best Dress
    Beitrag: Nähen
  3. Platz: Ballettschule "on Point" e.V. Leistungsklasse 1
    Beitrag: Kuckuckspolka

Ballett 15-27 Jahre – keine Teilnahme

 

Modern 7-11 Jahre

    1. Platz: ---
    2. Platz: ---
    3. Platz: Tanzraum Roßtal
      Beitrag: Mensch ärgere Dich nicht

Modern 10-16 Jahre

  1. Platz: Münchner Ballettschule
    Beitrag: The Key Is the Body
  2. Platz: Ringeisen-Gymnasium
    Beitrag: Sternenwanderer
  3. Platz: Tanzhaus Lindau e.V.
    Beitrag: Crash

Modern 15-27 Jahre

  1. Platz: ---
  2. Platz: Ballettschule Muckenthaler Leistungsgruppe Adult
    Beitrag: Peace Train
  3. Platz: Tanzraum Roßtal
    Beitrag: Change It!

 

Das Jurorenteam

  • Margit Keikutt, 33102 Paderborn (Leitung der Jury)
  • Zhanna Ditkovska-Melnik, 81549 München
  • Ludwig Sinzinger, 82256 Fürstenfeldbruck
  • Korinna Söhn, 81679 München
  • Bettina Süß, 94032 Passau

Programmheft

Das 60-seitige farbige Programmheft können Sie bei uns mit einer Zahlung von € 3,70 (inkl. Versandkosten) anfordern.
Unsere Kontoverbindung:
LAG Tanz in Bayern e.V.
IBAN DE38 7015 0000 0034 1558 04

Betreff: Programmheft JT 2014

Bitte vergessen Sie nicht, uns Ihre Postanschrift mitzugeben.

Video

Ein Mitschnitt mit 43 von gesamt 44 Beiträgen kann von den teilnehmenden Gruppen in Form einer DVD erworben werden. Die Dauer liegt bei über 2 Stunden. Anfragen bitte an Matti Goldschmidt. e-Mail: mattigold@hotmail.com.